VR-Junior-Cup: Spaß für Jung und Alt

Bereits zum 6. Mal unterstützen wir den VR-Junior-Cup des SV Waldenburg 1844 e.V.

Am 09. Januar 2016 wurde die Sachsenlandhalle wieder zum Treffpunkt der Nachwuchsfußballer aus der Region. Der SV Waldenburg 1844 e.V. veranstaltete den alljährlichen Volksbank-Raiffeisenbank-Junior-Cup. Nachdem die Bambinis um 8.00 Uhr das Turnier eröffneten, ermittelten die F-Junioren ihren Sieger. Den Abschluss bildeten die E-Junioren. Alle Teilnehmer gingen an diesem Tag als Sieger vom Feld. Besonders freuten sich die Profis von morgen über ihre Siegerpokale und Medaillen.  

Finanzielle Unterstützung regionaler Vereine

Ein Wettstreit mit Tradition bildete an diesem Tag wieder das Torwandschießen der Eltern. Unter dem energischen Anfeuern der Kinder mussten sie ihr eigenes fußballerisches Talent unter Beweis stellen. Dabei ging Doreen Weiß-Zienau (VfB Empor Glauchau) als Siegerin hervor. Kurios: Sie ist die Frau von Vorjahressieger Mario Weiß. Damit ist klar, woher das fußballerische Talent des Sohnes kommt. Als würdige Anerkennung dieser Leistung erhielt sie ein GewinnSparen-Jahreslos der VR-Bank Glauchau eG. "Die Erträge, die über die Lose des Gewinnsparens geschaffen werden, sind für uns als Bank der Grundstein um Vereine und gemeinnützige Einrichtungen in der Region zu unterstützen. Jeder, der sich für ein solches Los entscheidet, hat zum einen die Chance auf attraktive Gewinne. Zum anderen fördert er auch direkt die Einrichtungen, denen das Geld zu Gute kommt.", so Nancy Kühn, Kundenbetreuerin des Bankhauses.

Diese Unterstützung regionaler Vereine konnte auch bei den teilnehmenden Mannschaften beobachtet werden. Die E-Junioren des FSV 1990 Dennheritz e.V. spielte das Turnier in den neuen Trikots, welche wir als Bank im vergangenen Sommer zur Verfügung gestellt haben.

Tipp: Sie sind Mitglied in einem Verein oder einer gemeinnützigen Einrichtung in der Region? Dann bewerben Sie sich bis zum 29. Februar 2016 für die Unterstützung Ihres Vereins durch Zweckerträge.

Die Ergebnisse im Überblick

G-Junioren
1. Platz VfB Empor Glauchau e.V.
2. Platz FC Crimmitschau e.V.
3. Platz SG Handwerk Rabenstein e.V.
F-Junioren
1. Platz Wüstenbrander SV 1862 e.V.
2. Platz SpVgg Reinsdorf-Vielau e.V.
3. Platz SG Handwerk Rabenstein e.V.
E-Junioren
1. Platz SV Motor Zwickau-Süd e.V.
2. Platz FSV 1990 Dennheritz e.V.
3. Platz SV 1844 Waldenburg e.V.